Weihnachts Fingerfood kalt Aal Canapes Belegte Zwiebel Mett Brötchen



Aal Canapes


Aal Canapes schmecken mit geräuchertem Aal besonders aromatisch. Zur Berechnung der Kalorien habe ich nur das tatsächlich verbrauchte Fleisch vom Aal angegeben. Zunächst Eier verquirlen. Mit Salz würzen. Butter in einer Pfanne schmelzen. Rühr Eier zubereiten. Abkühlen lassen. Für die Canapes ...

Fingerfood kalt lässt sich auch für viele Gäste schnell und einfach vorbereiten. Es kann als Appetit Anreger zum Aperitif gereicht werden oder als angerichtet werden. Da sich Fingerfood kalt einfach aus der Hand essen lässt, benötigt man ...

kaltes Buffet Ein kaltes Buffet lässt sich schon 1-2 Tage vor der Feier vorbereiten. Damit jeder Gast etwas für seinen Geschmack findet, kann man für ein kaltes Buffet kalten Braten oder Bratenaufschnitt, Hackbraten, geräucherten Fisch oder Heringssalat, Käseplatten mit Weintrauben oder Käseigel, ...



(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz