Petersilie


- Seite 9
Minze ZweigPfefferminz Blätter

Petersilien Wurzel
Glatte Petersilie
Frischer Liebstöckel
Frische Kräuter
Suppen Grün

100 g Petersilie - Nährwerte: 61 kcal / 255 kJ
Eiweiß: 4 g - Fett: 1 g - Kohlenhydrate: 9 g

über Petersilie  alle Zutaten  Kräuter
Krause Petersilie ist milder als glatte Petersilie. Glatte Petersilie ist sehr würzig und eignet sich daher auch gut als Suppenwürze. Petersilie wird auch Peterle oder Peterling genannt. Sie wird nie mitgekocht, sondern immer erst zum Schluß über das Gericht gestreut, damit die Vitamine erhalten bleiben. Meist wird Petersilie frisch vom Stengel gezupft oder mit dem Messer fein gehackt. Die Stiele sind sehr würzig und können auch verwendet werden. Petersilie paßt fast zu allen Kräutermischungen und wird viel in Kräutersaucen und frischen Salaten verwendet. Sie ist reich an Vitamin A, C und E. Der typische leicht herbe Geschmack von Petersilie kommt vom Apiol, einem ätherischen Öl. Wenn man Petersilie trocknet, verfliegt dieser Geschmack. Zum Würzen von Suppen und Eintöpfen wird auch die Petersilienwurzel verwendet. Petersilie hat eine leicht harntreibende Wirkung. Wenn man Zwiebeln oder Knoblauch gegessen hat, kann man hinterher etwas frische Petersilie kauen, um den Mundgeruch ein wenig abzumildern.





Rezepte mit Petersilie
Brat Wurst mit Gemüse Reis ist ein einfaches Gericht, das sich schnell zubereiten lässt. Möhren und ...
Brat Wurst mit Nudel Salat Für Brat Wurst mit Nudel Salat zunächst Gabel Spaghetti kochen. Für die Salat ...
Brat Wurst mit Wirsing Gemüse lässt sich einfach vorbereiten. Pell Kartoffeln kochen. Wirsing in Streifen ...
Brot Aufstrich mit Thunfisch schmeckt zu frischem Weiß Brot, Baguette, Brötchen oder Toast besonders gut. ...
Brot Ecken mit Camembert Für Brot Ecken mit Camembert am besten ein kräftiges, körniges, frisches Schwarz ...
Brötchen mit Schweine Braten eignen sich besonders gut für ein rustikales Buffet. Am besten schmecken ...
Brötchen mit Wurst Salat Für Brötchen mit Wurst Salat eine würzige Marinade aus Maiskeimöl, Weißweinessig ...
Bruschetta mit Oliven schmeckt mit frischem Ciabatta besonders gut. Die Brotscheiben werden vor dem ...
Bruschetta mit Pfifferlingen wird mit Ciabatta oder italienischem Weiß Brot zubereitet. Frische ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz