Mohn


- Seite 2
Mini Torten BodenMohn Back

Sesam Samen
Sonnenblumen Kerne
Kümmel
Leinsamen
Leinsamen, gold

100 g Mohn - Nährwerte: 490 kcal / 2050 kJ
Eiweiß: 20 g - Fett: 42 g - Kohlenhydrate: 4 g

über Mohn  alle Zutaten  Backzutat
Mohn (engl. Poppy-seed, franz. Pavot, ital. Papavero, span. Adormidera), Gartenmohn oder Schlafmohn stammt ursprünglich aus Asien. Die kleinen runden blaugrauen getrockneten Samen der Pflanze werden zum Würzen verwendet. Sie schmecken leicht bitter und nussig. Der volle Geschmack entfaltet sich erst nach dem Backen. Hauptsächlich bestreut man damit z.B. Mohnbrötchen, Germknödel, pikantes Salzgebäck oder Mohnkuchen. Mohn erhält man meistens als Samenkörner. Es gibt aber auch bereits gemahlenen Mohn. Gemahlener Mohn sollte allerdings möglichst schnell verbraucht werden, da er sich nicht so lange hält und leicht ranzig wird. Ganze Mohnkörner kann man dagegen ungefähr 1 Jahr lagern.





Rezepte mit Mohn
Käse Stangen Snacks passen sehr gut als kleine Knabberei zu einem Glas Wein oder Bier. Zunächst ...
Kasten Mohn Kuchen Das Besondere an diesem Kasten Mohn Kuchen ist, dass er mit Marzipan Streuseln bedeckt ...
Mango Couscous Frühstück kann man warm oder kalt servieren. Kokos Milch in einen Topf füllen und ...
Milch Brötchen Mehl in eine Schüssel geben und mit Salz und Trockenhefe vermischen. Weiche Butter unter ...
Mohn Biskuit Rolle Die Mohn Biskuit Rolle schmeckt gut gekühlt am besten und hält sich im Kühlschrank 2-3 ...
Mohn Gugelhupf ist besonders locker und saftig. Er lässt sich sehr gut vorbereiten, da der Mohn Gugelhupf ...
Mohn Joghurt Marmor Kuchen Für Mohn Joghurt Marmor Kuchen den Back Ofen auf 175° vorheizen. Mohn fein ...
Mohn Kipferl sind lange haltbar und schmecken leicht knusprig. Mehl mit einer kleinen Messerspitze Back ...
Mohn Kuchen Für den Mohn Kuchen Mehl, Puder Zucker, Vanille Zucker und eine Prise Salz mischen. Margarine ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz