Getrocknetes Estragon

Getrocknetes BasilikumGlatte Petersilie

Getrocknete Chili Schote
Getrocknete Petersilie
Getrocknete Erbsen
Getrocknete Aubergine

100 g Getrocknetes Estragon - Nährwerte: 336 kcal / 1406 kJ
Eiweiß: 23 g - Fett: 7 g - Kohlenhydrate: 43 g

über Getrocknetes Estragon  alle Zutaten  Kräuter
Getrocknetes Estragon (engl. Tarragon, franz. Estragon, ital. Dragoncello, span. Estragón) wird auch Schlangen Drachant Kraut, oder Dragon Beifuß genannt. Diese Bezeichnungen stammen wahrscheinlich noch aus dem Aberglauben im Mittelalter, als man Estragon bei sich trug, um sich vor Drachen und Schlangen zu schützen. Ursprünglich stammt Estragon aus Südosteuropa, wo es noch wilden Estragon gibt. Inzwischen wird Estragon aber auch in Frankreich und Mittelitalien angebaut. Estragon gibt es meist getrocknet und gerebbelt zu kaufen.






Rezepte mit Getrocknetes Estragon
Berliner Sol Eier sind bis zu zwei Wochen im Kühlschrank haltbar. Je länger die Berliner Sol Eier im ...
Bohnen im Teig Mantel Grüne Bohnen putzen, leicht mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Etwas Salz ...
Cafe de Paris Butter wird klassisch zu Steak serviert, schmeckt aber auch als Brot Aufstrich zu frischem ...
Cafe de Paris Fondue Sauce schmeckt besonders würzig, wenn sie länger zieht. Für die Cafe de Paris Fondue ...
Champignon & Roast Beef Canapes werden mit Cafe de Paris Butter zubereitet. Für die Canapes zunächst ...
Champignon Salat wird mit einer sahnigen Frischkäsecreme serviert und schmeckt besonders gut zu frischem ...
Dorade toskanisch wird im Ofen gebacken und mit Zucchini und Paprika in Tomatensauce serviert. Dorade ...
Einfache Remoulade schmeckt besonders gut zu Sauerfleisch, Kassler, Bratenaufschnitt oder Matjes. Man ...
gratinierter Spargel wird mit würzigem Greyerzer gratiniert und mit einer sahnigen Estragonsoße serviert. ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz