Schwarzer Kaviar

Schollen Fisch FiletSeelachs Filet

Glas Schwarz Wurzeln
Schwarze Tagliatelle Nudeln
Forellen Kaviar
Schwarz Wurzeln
Schwarz Bier

100 g Schwarzer Kaviar - Nährwerte: 126 kcal / 527 kJ
Eiweiß: 27 g - Fett: 15 g - Kohlenhydrate: 3 g

über Schwarzer Kaviar  alle Zutaten  Fisch
Schwarzer Kaviar ist gesalzener Rogen. Diese Fisch Eier stammen von verschiedenen Störarten. Die teuerste Variante ist der Beluga Kaviar. Als günstigere Alternative kann man auch deutschen Kaviar verwenden. Dessen Rogen stammt vom Seehasen oder Lumpfisch und wird schwarz eingefärbt. Schwarzer Kaviar ist reich an Eiweiß. Schwarzer Kaviar passt gut zu Blinis und wird zur Dekoration für gefüllte Eier verwendet. Pur schmeckt er auch, wenn man ihn mit etwas Zitronen Saft würzt.






Rezepte mit Schwarzer Kaviar
Blinis Pfannkuchen Das Rezept Blinis aus Buchweizenmehl "Bliny Gretschnewije" stammt aus Rußland. Von 1/2 ...
Canapes mit Lachs möglichst frisch zubereiten. Meterbrot in Scheiben schneiden, mit streichfähiger Butter ...
Crepes mit Kaviar Creme lassen sich gut vorbereiten, da sie kalt gegessen werden. Zunächst den Teig für ...
Französisches Lachs Tatar ist eine Vorspeise, die sich einfach vorbereiten lässt. Frischen Lachs ...
Gefüllte Eier lassen sich für ein kaltes Buffet oder als Fingerfood sehr gut vorbereiten. Eier hart ...
Gekochte Eier in grüner Soße lassen sich einfach zubereiten. Eier hart kochen. Joghurt, Mayonnaise und ...
Kartoffel mit Kaviar kann man nach Belieben mit schwarzem Kaviar oder rotem Forellen Kaviar zubereiten. ...
Lachs Torte Für die Lachs Torte zunächst Butter schmelzen. Brot zerkrümeln und untermischen. Den Boden ...
Schnittlauch Kaviar Sauce Eier hartkochen, kalt abschrecken und halbieren. Joghurt mit Creme Fraiche und ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz