Kieler Sprotten

Karpfen Fisch FiletKrabben

Schillerlocken
Thunfisch
Bismarck Hering
Matjes Hering
Frischer Hering

100 g Kieler Sprotten - Nährwerte: 150 kcal / 628 kJ
Eiweiß: 10 g - Fett: 17 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Kieler Sprotten  alle Zutaten  Fisch
Kieler Sprotten sind ca. 10 cm lange und 15 g leichte Sprotten, einem heringsähnlichen Fisch. Sie werden über Buchenholz und Erlenholz geräuchert, um den typischen Geschmack zu erzielen. Kieler Sprotten sind bereits ausgenommen und können komplett mit Kopf und Schwanz gegessen werden. Selbst die Gräten können mitgegessen werden, da sie besonders weich und sehr fein sind. Am besten kaut man die Kieler Sprotten vor dem Schlucken sehr gut durch. Wer sich dazu allerdings nicht überwinden kann, trennt den Kopf und Schwanz ab und drückt die Kiele Sprotten zwischen Daumen und Zeigefinger leicht am Rückgrat zusammen. So lässt sich auch die etwas dickere Rückengräte leicht entfernen.






Rezepte mit Kieler Sprotten
Rührei mit Kieler Sprotten ist ein typisches norddeutsches Rezept, das man als Abend Essen oder Imbiss ...






(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz