Kokos Öl

Kokos FettKräuter Butter

Öl
Kokos Milch
Cremige Kokos Milch
Kokos Raspel

100 g Kokos Öl - Nährwerte: 827 kcal / 3460 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 100 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Kokos Öl  alle Zutaten  Fett
Kokos Öl ist hoch erhitzbar. Es eignet sich daher ideal zum Braten. Da Kokos Öl einen sehr feinen Geschmack besitzt, kann man es auch zum Kochen exotischer Gerichte oder zum Backen verwenden. Kokos Öl sollte kühl aufbewahrt werden, wodurch es eine feste Konsistenz bekommt und weiß aussieht. Bei Zimmertemperatur kann es flüssig werden.






Rezepte mit Kokos Öl
Dattel Brot Süßigkeit schmeckt zum Kaffee oder Tee, passt aber auch sehr gut als Beilage zu Schafs Käse ...
Granola knusper Müsli wird im Back Ofen geröstet. Back Ofen auf 160° C vorheizen. Gersten Flocken, ...
Kartoffel Curry Suppe mit Garnelen wird mit Kokos Milch verfeinert. Kartoffeln schälen und abspülen. Eine ...
Kartoffel Puffer mit Rhabarber Kompott ist eine leckere Variante zur klassischen Kombination mit Apfel ...
Kokos Hähnchen bleiben durch den Kokos Mantel sehr saftig beim Braten. Hähnchen Brust Filet in Stücke ...
Paprika Gulasch mit Spätzle schmeckt sehr würzig. Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und entkernte Peperoni ...
Puten Bambus Curry wird in einer cremigen Kokos Curry Sauce serviert. Duft Reis kochen. Bambus Sprossen ...
Puten Rouladen mit Curry Linsen werden mit Kokos Milch verfeinert. Zwiebeln und Knoblauch würfeln und in ...
Quark Schokoladen Pancakes Für Quark Schokoladen Pancakes zunächst Quark, Eier, Vanille und eine kleine ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz