Tiroler Speck

Stipp GrützeUngarische Salami

Bacon Speck Würfel
Bauch Speck
Weißer Speck
Durchwachsener Speck
Flomen Speck

100 g Tiroler Speck - Nährwerte: 300 kcal / 1255 kJ
Eiweiß: 31 g - Fett: 19 g - Kohlenhydrate: 1 g

über Tiroler Speck  alle Zutaten  Schweinefleisch
Tiroler Speck hat nichts mit dem bei uns üblichen fetten Bauch Speck zu tun. Er wird zum Teil an der Luft getrocknet und durch Räuchern haltbar gemacht. Tiroler Speck wird mit wenig Salz, wenig Rauch und viel Luft haltbar gemacht, wodurch er aromatisch aber sehr milde schmeckt. Tiroler Speck kann roh als Aufschnitt, zum Braten oder Verfeinern von Salat, Suppen und Eintöpfen oder zum Belegen von Pizza verwendet werden.






Rezepte mit Tiroler Speck
Hähnchen Schaschlik Für Hähnchen Schaschlik zunächst eine Marinade anrühren. Dafür Öl in eine Schüssel ...
Tiroler Eier Speck Salat schmeckt besonders herzhaft. Eier in 10 Minuten hart kochen. Zum schnelleren ...






(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz