Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Mürbe Teig Boden


Druckversion vom Mürbe Teig Boden Rezept


Zutaten:
100 g
50 g
1 Pkt


150 g
Butter
Puder Zucker
Vanille Zucker
Salz
Zitronen Aroma
Weizen Mehl Type 405

1 Portionen

1.498 kcal
83 g Fett
16 g Eiweiss
163 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Dieser Mürbe Teig Boden wird als Unterlage für Creme Torten verwendet, damit die Torte fest steht und der Boden nicht weich wird. Der Mürbe Teig Boden ist für eine mittlere 26er Springform geeignet. Da keine Milch, Eier oder Wasser verwendet werden, ist es wichtig, dass man den Mürbe Teig per Hand knetet, damit er geschmeidig wird. Kalte Butter mit Puder Zucker verkneten, Vanille Zucker zufügen und mit einer Prise Salz und einigen Tropfen Zitronenaroma würzen. Mehl zügig unterkneten, damit der Mürbe Teig nicht zu warm wird und klebt. Mürbe Teig in Frischhalte Folie wickeln und mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Mürbe Teig leicht mit Mehl bestäuben und auf Back Papier ausrollen. Mit dem Back Papier in die Springform legen. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° C 15 Minuten auf der mittleren Schiene hell backen. Mürbe Teig Boden noch heiß aus der Form lösen und auf einem Gitter Rost abkühlen lassen. Dieser Mürbe Teig Boden lässt sich sehr gut vorbereiten, da er sich mehrere Tage frisch hält, wenn man ihn abgekühlt in Alu Folie wickelt.

Zutaten Bild: ButterZutaten Bild: Puder ZuckerZutaten Bild: Vanille ZuckerZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Zitronen AromaZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405


Backrezepte - Torten Rezepte - Mürbe Teig Boden - Mürbe Teig Rezepte - Obst Kuchen Boden aus Rühr Teig
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz