Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Pizza Prosciutto e Salami


Druckversion vom Pizza Prosciutto e Salami Rezept


Zutaten:
1
1 Dose



125 g
70 g
1 EL

30 g
Pizza Teig Grundrezept
Tomaten Würfel
Getrockneter Oregano
Pfeffer & Salz
Knoblauch
Mozzarella Käse
Prosciutto cotto Schinken
Oliven Öl
Chili Flocken
Mailänder Salami

3 Portionen

748 kcal
22 g Fett
19 g Eiweiss
30 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Pizzateig aus Hefe nach dem Grundrezept (s. Rezept) zubereiten und zu einem Rechteck ausrollen, so daß ca. 1/2 Backblech damit ausgelegt werden kann. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Tomatenwürfel in ein Sieb gießen und leicht abtropfen lassen. Tomatenwürfel über die Pizza verteilen. Mit Oregano, Pfeffer, Salz und in kleine Würfel geschnittenen Knoblauch würzen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Über die Pizza verteilen. Prosciutto cotto (hauchdünn geschnittener gekochter Schinen aus Italien) über den Mozzarella verteilen. Olivenöl darüber träufeln und mit Chiliflocken bestreuen. Ofen auf 250° vorheizen. Pizza auf der mittleren Schiene ca. 13 Minuten backen. Erst anschließend die in sehr dünne Scheiben geschnitte Mailänder Salami, oder eine andere italienische Salami über der Pizza verteilen, da sie sonst leicht verbrennt. Die Hitze der Pizza reicht aus, um die Salami zu erwärmen.

Null



Kochrezepte - Pizza & Co. - Pizza Prosciutto e Salami - Pizza Rezepte - Pizza Suppe
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz