Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Macaroni Auflauf Barbados


Druckversion vom Macaroni Auflauf Barbados Rezept


Zutaten:
200 g
20 g
20 g
1/8 L
200 g
1 EL

1 EL
Macaroni Nudeln
Butter
Weizen Mehl Type 405
Milch
Gouda Käse
Mayonnaise
Salz
Panier Mehl

3 Portionen

668 kcal
34 g Fett
28 g Eiweiss
58 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Auf Barbados wird der Macaroni Auflauf als Beilage z.B. zu Geflügel gereicht. Darum wird der Auflauf nur leicht gewürzt. Macaroni bißfest kochen. In einem Topf Butter auslassen und Mehl darin unter Rühren mit dem Schneebesen anschwitzen. Mehlschwitze mit Milch ablöschen und dabei kräftig weiterrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Gouda reiben und ca. 150 g davon in der Sauce schmelzen. Mayonnaise unterrühren und die Sauce mit Salz würzen. Fertig gegarte Macaroni in ein Sieb gießen, gut abtropfen und mit der Käsesauce vermischen. Macaroni mit Sauce in eine leicht gefettete Auflauf Form füllen. Restlichen geriebenen Gouda mit Paniermehl mischen und über den Macaroni Auflauf Barbados streuen. Ofen auf 175° vorheizen und den Auflauf auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten goldbraun überbacken.

Zutaten Bild: Macaroni NudelnZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: MilchZutaten Bild: Gouda KäseZutaten Bild: MayonnaiseZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Panier Mehl


Kochrezepte - Nudeln & Pasta - Macaroni Auflauf Barbados - Rezepte für Nudel Auflauf - Schinken Macaroni Gratin
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz