Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Brioche Gebäck


Druckversion vom Brioche Gebäck Rezept


Zutaten:
300 g
15 g
2 EL
1 TL
2
1/2 TL
125 g
1
1 EL
Weizen Mehl Type 550
Frische Hefe
Lauwarmes Wasser
Zucker
Eier
Salz
Butter
Ei Gelb
Milch

12 Portionen

183 kcal
10 g Fett
4 g Eiweiss
19 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: anspruchsvoll
Zubereitungs Zeit: 60 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Brioche Gebäck wird in Frankreich gern zum Frühstück gegessen. Es schmeckt ähnlich wie Croissants. Den Teig am Vortag ansetzen, da das Brioche Gebäck nur dann besonders locker wird, wenn der Teig lange genug geht. Größere Mengen fertig gebackenes Brioche Gebäck lässt sich gut einfrieren. Kurz aufgebacken schmeckt es fast wie frisch zubereitet. Mehl Typ 550 in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und Zucker zufügen. Hefelösung in die Vertiefung vom Mehl gießen und mit wenig Mehl vom Rand verrühren. Den Vorteig mit etwas Mehl bestäuben und die Schüssel abdecken. Vorteig ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Eier und Salz zufügen und mit einem Kochlöffel kräftig unter das Mehl schlagen, bis der Teig sich vom Schüsselrand löst. Weiche Butter zum Hefeteig geben und so lange kneten, bis der Teig seidig glänzt. Hefeteig zudecken und 2 Stunden im Kühlschrank gehen lassen. Hefeteig durchkneten, zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Am nächsten Tag den Teig so lange kneten, bis er wieder weich wird und glänzt. Teig in 12 Stücke à 50 g abwiegen. Jedes Teigstück zu einer kleinen Rolle formen und davon ungefähr 1/3 abtrennen. Aus beiden Teigstücken jeweils eine kleine und eine große Kugel formen. In die große Kugel mit den Daumen eine Vertiefung drücken und die kleine Kugel hineinsetzen. Den Teig zwischen beiden Teigkugeln etwas eindrücken, damit das Köpfchen beim Backen nicht abfällt. Das fertige Brioche Gebäck auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, mit einem Tuch abdecken und weitere 90 Minuten gehen lassen. Eigelb mit Milch verquirlen und das Brioche Gebäck damit einpinseln. Backofen auf 225° vorheizen und das Brioche Gebäck auf der mittleren Schiene ca. 12 Minuten goldbraun backen.

Zutaten Bild: Weizen Mehl Type 550Zutaten Bild: Frische HefeZutaten Bild: Lauwarmes WasserZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: EierZutaten Bild: SalzZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Ei GelbZutaten Bild: Milch


Backrezepte - Brot Rezepte - Brioche Gebäck - Rezepte für Klein Gebäck - Amerikaner Gebäck
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz