Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

BBQ Spareribs


Druckversion vom BBQ Spareribs Rezept


Zutaten:
900 g
1,5 L
1/2

10 g
20 g
40 g
2 EL
150 g

1 EL
Schweine Schäl Rippchen
Wasser
Zwiebeln
Knoblauch
Ingwer
Butter
Brauner Rohr Zucker
Apfel Essig
Ketchup
Pfeffer & Salz
Worcester Sauce

3 Portionen

607 kcal
29 g Fett
52 g Eiweiss
28 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 60 Minuten

BBQ Spareribs lassen sich mit dicker Rippe, die fleischiger ist, oder mit Schäl Rippchen vom Schwein zubereiten. Ich habe für dieses Rezept die kleineren Schäl Rippchen verwendet. Man kann BBQ Spareribs über dem Holzkohle Grill oder im Elektro Grill zubereiten, wobei der typische rauchige Geschmack nur durch den Holzkohle Grill erzielt wird. Zunächst spült man die Schäl Rippchen vom Schwein unter fließend Wasser ab, um evtl. vorhandene Knochensplitter zu entfernen. Dann schneidet man die Schäl Rippchen in Portionen von ca. 3-4 Rippen. Damit das Fleisch besonders zart wird und beim Grillen saftig bleibt, legt man die Schäl Rippchen in einen Suppentopf und bedeckt sie leicht mit Wasser. Einen Deckel auf den Topf legen und das Wasser zum Kochen bringen. Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren und die Schäl Rippchen ca. 50 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Marinade für die BBQ Spareribs zubereiten. Dafür eine halbe Zwiebel, eine Knoblauchzehe und ein Stück frischen Ingwer schälen und in möglichst feine Würfel schneiden. In einem kleinen Topf oder einer Stielkasserolle Butter erhitzen und die Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin andünsten, aber nicht braun werden lassen. Braunen Rohrzucker zufügen und in der Butter schmelzen lassen. Mit Apfelessig ablöschen und Ketchup zufügen. Die BBQ Sauce mindestens 30 Minuten auf niedriger Temperatur köcheln lassen. Anschließend mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und Worcester Sauce pikant würzen. Die fertig gegarten Schäl Rippchen mit einer Schaumkelle aus dem Kochwasser heben und mit Küchenpapier trockentupfen. Spareribs in die BBQ Sauce legen, darin wenden und anschließend auf ein leicht eingeöltes Grill Rost legen. Spareribs entweder auf dem Holzkohle Grill oder im Elektro Grill grillen. Im Elektro Grill die BBQ Spareribs auf der 2. Schiene von oben einschieben. Die erste Seite ca. 5 Minuten goldbraun, wie oben auf dem Bild zu sehen, grillen. Zwischendurch immer wieder mit der BBQ Sauce bepinseln. Die BBQ Spareribs wenden und von der zweiten Seite ca. 3 Minuten grillen. Als Beilage passen baked Potatoes, Sour Cream und Maiskolben mit Butter.

Zutaten Bild: Schweine Schäl RippchenZutaten Bild: WasserZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: IngwerZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Brauner Rohr ZuckerZutaten Bild: Apfel EssigZutaten Bild: KetchupZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Worcester Sauce


Kochrezepte - Schweinefleisch - BBQ Spareribs - Grill Rezepte - BBQ Steak mit Speck Bohnen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz