Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Sauce Bearnaise


Druckversion vom Sauce Bearnaise Rezept


Zutaten:
125 g
1
5 EL
1 EL
2 EL
2 EL
2 EL
2


Butter
Schalotten Zwiebel
Weiß Wein
Weiß Wein Essig
Getrocknetes Estragon
Getrockneter Kerbel
Petersilie
Ei Gelb
Weißer Pfeffer
Salz

3 Portionen

386 kcal
38 g Fett
4 g Eiweiss
3 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Sauce Bearnaise ist vielfältig einsetzbar. Butter auf niedriger Temperatur schmelzen. Lauwarm abkühlen lassen. Dabei setzt sich das Butter Fett ab. Wichtig ist, dass man für die Zubereitung der Sauce Bearnaise nur die geklärte Butter verwendet, da die Sauce sonst ausflockt. Schalotten würfeln und in einen Topf füllen. Wein, Essig und je 1 EL Kräuter zufügen. Auf 2 EL Flüssigkeit einkochen lassen. Durch ein Sieb in eine Schüssel gießen. In einen kleinen Topf etwas Wasser füllen. Eine große Schüssel auf den Rand stellen. Wasser erhitzen, aber nicht kochen. Eigelb in die Schüssel füllen. Kräuter Reduktion unterrühren. Sauce Bearnaise schaumig schlagen. Dabei langsam geklärte Butter zufließen lassen. Wenn die Sauce dicklich wird, die Schüssel vom Herd nehmen. Bearnaise würzen. Restliche Kräuter fein hacken. Kurz vor dem Servieren unter die Sauce Bearnaise mischen.

Zutaten Bild: ButterZutaten Bild: Schalotten ZwiebelZutaten Bild: Weiß WeinZutaten Bild: Weiß Wein EssigZutaten Bild: Getrocknetes EstragonZutaten Bild: Getrockneter KerbelZutaten Bild: PetersilieZutaten Bild: Ei GelbZutaten Bild: Weißer PfefferZutaten Bild: Salz


Kochrezepte - Dips - Sauce Bearnaise - Rezepte für Dips Saucen - Döner Sauce
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz