Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen


Druckversion vom Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen Rezept


Zutaten:
20 g
2 EL
0,1 L
1
1 TL
1/2 TL
100 g
20 g
1 TL
100 g
Rosinen
Rum
Milch
Ei
Vanille Zucker
Gemahlener Zimt
Kasten Weiß Brot
Butter
Puder Zucker
Vanille Eis

2 Portionen

503 kcal
20 g Fett
11 g Eiweiss
52 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Für Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen verwendet man am besten altbackenes Kasten Weiß Brot vom Vortag. Durch das Einweichen in der Eier Milch wird das Kasten Weiß Brot wieder weich. Rosinen in eine Schüssel füllen. Mit kochendem Wasser überbrühen. Einige Minuten quellen lassen. Rosinen gut abtropfen lassen. Zurück in die Schüssel füllen. Rum zufügen. Rum Rosinen 2 Stunden ziehen lassen. Milch mit Ei verquirlen. Mit Vanille Zucker und gemahlenem Zimt würzen. Kasten Weiß Brot in etwas dickere Scheiben schneiden. Nach Belieben noch einmal durchschneiden. Nebeneinander in eine flache Auflauf Form legen. Eier Milch über das Kasten Weiß Brot gießen. 10 Minuten ziehen lassen. Dabei das Brot einmal wenden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Arme Ritter von beiden Seiten goldbraun braten. Puder Zucker darüber stäuben. Arme Ritter mit Eis anrichten. Rum Rosinen über Arme Ritter und Eis verteilen.

Zutaten Bild: RosinenZutaten Bild: RumZutaten Bild: MilchZutaten Bild: EierZutaten Bild: Vanille ZuckerZutaten Bild: Gemahlener ZimtZutaten Bild: Kasten Weiß BrotZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Puder ZuckerZutaten Bild: Vanille Eis


Kochrezepte - Desserts Rezepte - Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen - Eis Rezepte - Rosinen Kuchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz