Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Chinesische frittierte Fisch Würfel


Druckversion vom Chinesische frittierte Fisch Würfel Rezept


Zutaten:
2
4 EL
3 EL
3 EL
1/4 TL
2 EL

1 TL
300 g

Ei Gelb
Sake Wein
Soja Sauce
Weizen Mehl Type 405
Back Pulver
Honig
Knoblauch
Sesam Öl
Kabeljau Filet
Pfeffer & Salz

2 Portionen

420 kcal
9 g Fett
34 g Eiweiss
43 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Chinesische frittierte Fisch Würfel werden in einem knusprigen Ausback Teig gebacken. Das Öl in der Fritteuse auf 180° erhitzen. Damit der frittierte Fisch nicht zerfällt, verwendet man am besten Kabeljau Filet mit festem Fleisch. Für den Teig Eigelb mit 2 Esslöffel Sake und 1 Esslöffel Sojasauce verrühren. 2 Esslöffel Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Für die Sauce 2 Esslöffel Sake mit 2 Esslöffel Sojasauce und Honig verrühren. Die chinesische Sauce mit durchgepresstem Knoblauch und Sesamöl würzen. Kabeljau Filet in Würfel schneiden. Den Fisch in etwas Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, die Fisch Würfel durch den Teig ziehen und 2 bis 3 Minuten knusprig ausbacken. Chinesische frittierte Fisch Würfel auf Küchenpapier abtropfen und zum Dippen mit der Sauce anrichten.

Zutaten Bild: Ei GelbZutaten Bild: Sake WeinZutaten Bild: Soja SauceZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Back PulverZutaten Bild: HonigZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: Sesam ÖlZutaten Bild: Kabeljau FiletZutaten Bild: Pfeffer & Salz


Kochrezepte - Fisch - Chinesische frittierte Fisch Würfel - Back Fisch Rezepte - Frittierte Kartoffeln
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz