Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Speck Omelett


Druckversion vom Speck Omelett Rezept


Zutaten:
100 g
40 g
2 TL
6
6 EL

Durchwachsener Speck
Lauch Zwiebeln
Mais Keim Öl
Eier
Sahne
Pfeffer & Salz

2 Portionen

472 kcal
51 g Fett
32 g Eiweiss
5 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Speck Omelett am besten in zwei Pfannen zubereiten. Zunächst Speck in dünne Scheiben schneiden und ohne Zugabe von Fett knusprig braten. Speck aus der Pfanne nehmen und auf Küchen Papier abtropfen lassen. Lauch Zwiebeln in Ringe schneiden. Öl zum Braten Fett geben und Lauch Zwiebeln darin andünsten. Für das Omelett Eier mit Sahne verquirlen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Eier über die Lauch Zwiebeln gießen und mit dem Pfannenwender zur Mitte hin mehrmals zusammenschieben. Sobald das Omelett anfängt zu stocken, die Temperatur auf mittlere Stufe schalten. Einen Deckel auflegen und das Speck Omelett 3 Minuten stocken lassen. Speck auf eine Seite vom Omelett legen und die andere Hälfte darüber klappen.

Zutaten Bild: Durchwachsener SpeckZutaten Bild: Lauch ZwiebelnZutaten Bild: Mais Keim ÖlZutaten Bild: EierZutaten Bild: SahneZutaten Bild: Pfeffer & Salz


Kochrezepte - Eier Speisen - Speck Omelett - Omelette Rezepte - BBQ Steak mit Speck Bohnen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz