Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Fisch mit Tomaten überbacken


Druckversion vom Fisch mit Tomaten überbacken Rezept


Zutaten:
10 g
120 g
500 g

3
2 EL
2
0,17 L
0,1 L
2 TL
1 Dose
1 TL
60 g
Butter
Reis
Seelachs Filet
Pfeffer & Salz
Tomaten
Basilikum
Thymian Zweige
Milch
Sahne
Stärke Mehl
Tomaten Mark
Senf
Edamer Käse

3 Portionen

559 kcal
22 g Fett
44 g Eiweiss
47 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Fisch mit Tomaten überbacken schmeckt mit frischem Seelachs Filet besonders saftig. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Seelachs Filet entgräten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Fisch in Stücke schneiden. Zum Überbacken in eine Auflauf Form legen. Tomaten in Scheiben schneiden. Im Wechsel zwischen den Fisch stecken. Mit fein geschnittenem Basilikum und abgezupften Thymian Zweigen bestreuen. Mit Pfeffer und Salz würzen. 0,125 Liter Milch und Sahne in einem Topf aufkochen. Stärke Mehl mit restlicher Milch verrühren. Soße damit binden. Tomaten Mark und Senf unterrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Soße über den Fisch mit Tomaten gießen. Edamer Käse reiben. Über die Soße streuen. Butter in kleine Flöckchen schneiden. Über den Auflauf verteilen. Auf der mittleren Schiene 30 bis 35 Minuten überbacken. Reis kochen und zum Fisch mit Tomaten überbacken servieren.

Zutaten Bild: ButterZutaten Bild: ReisZutaten Bild: Seelachs FiletZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: TomatenZutaten Bild: BasilikumZutaten Bild: Thymian ZweigeZutaten Bild: MilchZutaten Bild: SahneZutaten Bild: Stärke MehlZutaten Bild: Tomaten MarkZutaten Bild: SenfZutaten Bild: Edamer Käse


Kochrezepte - Fisch - Fisch mit Tomaten überbacken - Back Fisch Rezepte - Koch Fisch
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz