Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Chinesisches Hähnchen


Druckversion vom Chinesisches Hähnchen Rezept


Zutaten:
12 g
120 g
0,6 L

170 g
100 g
1
100 g
1

10 g
250 g
1 EL
30 g
4 EL

2 TL
Mu Err Pilze
Basmati Reis
Wasser
Salz
Frische Soja Sprossen
Karotten
Grüne Paprika
Lauch
Zwiebeln
Knoblauch
Ingwer
Hähnchen Brust Filet
Erdnuss Öl
Cashew Kerne
Soja Sauce
Fünf Gewürz Pulver
Stärke Mehl

3 Portionen

404 kcal
10 g Fett
29 g Eiweiss
52 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 60 Minuten

Chinesisches Hähnchen wird im Wok zubereitet. Pilze in 0,1 L warmem Wasser 30 Minuten einweichen. Basmati Reis mit 0,25 L Salz Wasser zum Kochen bringen. Deckel auflegen. 15 Minuten auf niedrigster Stufe quellen lassen. Soja Sprossen abspülen und abtropfen. Karotten schälen und in Streifen schneiden. Paprika, Lauch und Zwiebeln in Streifen schneiden. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Hähnchen Brust in dünne Streifen schneiden. Öl im Wok erhitzen. Chinesisches Hähnchen kräftig anbraten. Gemüse und Cashew Kerne zufügen. Chinesisches Hähnchen mit Soja Sauce und Fünf Gewürz würzen. Chinesisches Hähnchen mit 0,25 L Wasser auffüllen. Stärke mit wenig kaltem Wasser verrühren. Sauce damit binden.

Zutaten Bild: Mu Err PilzeZutaten Bild: Basmati ReisZutaten Bild: WasserZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Frische Soja SprossenZutaten Bild: KarottenZutaten Bild: Grüne PaprikaZutaten Bild: LauchZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: IngwerZutaten Bild: Hähnchen Brust FiletZutaten Bild: Erdnuss ÖlZutaten Bild: Cashew KerneZutaten Bild: Soja SauceZutaten Bild: Fünf Gewürz PulverZutaten Bild: Stärke Mehl


Kochrezepte - Geflügel - Chinesisches Hähnchen - Hähnchen Rezepte - Enten Brust chinesisch
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz