Cappuccino Herzen
Rezepte mit C . Kekse . Plätzchen

Cappuccino Herzen

Cantuccini Kekse mit Pistazien Rezept
Cashew Nougat Taler Rezept

Zutaten:
1
1
125 g
1 Pkt
10 g
50 g
250 g
1
60 g
25

25 Portionen 122 kcal pro Portion
F: 7 g / EW: 3 g / KH: 12 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Für Cappuccino Herzen möglichst frische Eier verwenden. Aus 1 Ei und 1 Eigelb (das Eiweiß getrennt aufbewahren), Zucker, Vanillezucker, Cappuccino Pulver ungesüßt (instant) und Schokostreusel einen Rührteig bereiten. Die Mandeln mahlen und so viel davon unter den Teig kneten, bis der Teig nicht mehr klebt. Die Menge ist von der Größe der verwendeten Eier abhängig. Den Rührteig mit Mehl bestäuben und aus der Rührschüssel nehmen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Dabei öfters dünn mit Mehl bestäuben, damit der Teig nicht an der Kuchenrolle hängenbleibt. Dann mit einer Form Herzen ausstechen und sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 140° auf der mittleren Schiene ca. 35 Min. backen. Cappuccino Herzen auf dem Backblech abkühlen lassen. Inzwischen das Eiweiß steif schlagen und nach und nach den Puderzucker einrieseln lassen, bis eine streichfähige Masse entsteht. Die Kekse damit gleichmäßig bestreichen und trocknen lassen. Wer mag, kann die weiche Glasur noch mit Mokkabohnen aus Schokolade belegen.



(C) Foto & Text Foto: Cappuccino Herzen - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz