Zwiebel Kuchen Snacks
Rezepte mit Z . Snacks . Zwiebel Kuchen

Zwiebel Kuchen Snacks

Zwiebel Kuchen Muffins Rezept
Zwiebel Kuchen Toast Rezept

Zutaten:
300 g
120 g
2
50 g

3 Portionen 436 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 15 g / KH: 48 g p. P.
* - 10 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Diese kleinen Zwiebel Kuchen Snacks lassen sich unkompliziert und schnell zubereiten. Den Fertigteig für Brötchen (z.B. von Knack + Back - siehe Informationen unter Zutaten) aus der Packung nehmen und mit der Hand zuerst flach drücken, dann etwas ausziehen, um einen kleinen Fladen zu erhalten. Die kleinen Teigfladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und etwas dicker mit Frischkäse einstreichen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Auf dem Frischkäse verteilen. Bacon in Würfel schneiden und auf den Zwiebeln verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° auf der mittleren Schiene in ca. 20 Min. hellbraun backen (nicht zu lange, damit die Teigfladen nicht zu trocken werden). Pro Person verwende ich zwei Zwiebel Kuchen Snacks. Die übrigen beiden Teigklöße backe ich am nächsten Morgen zu Brötchen, oder verwende sie als Pizza Snacks.



(C) Foto & Text Foto: Zwiebel Kuchen Snacks - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz