Gebratene Nudeln mit Ei
Rezepte mit G . Nudeln & Pasta . Pasta mit Gemüse Chinesische Rezepte Gebratene Nudeln mit Hackfleisch

Gebratene Nudeln mit Ei

Gebratene Nudeln Rezept
Gebratene Nudeln mit Garnelen Rezept

Zutaten:
180 g
1
90 g

2 EL
2 EL
4 TL
3

3 Portionen 378 kcal pro Portion
F: 16 g / EW: 16 g / KH: 52 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Für Gebratene Nudeln mit Ei chinesischen Mie Eier Nudeln verwenden. Das besondere an diesen Nudeln ist die geringelte Form, der Geschmack und daß sie bereits vorgekocht sind. Die Nudeln nach Packungsanleitung nur kurz mit kochendem Wasser übergießen und ca. 4 Min. ziehen lassen. Dabei hin und wieder umrühren. In einem Sieb gut abtropfen lassen. Paprika in feine Würfel und Lauch in dünne Ringe schneiden. Ca. 2 Knoblauch Zehen pressen und mit Austern Sauce und Soja Sauce mischen. Sesam Öl im Wok oder einer beschichteten hohen Pfanne auf mittlerer Temperatur erhitzen. Eier aufschlagen, in die Pfanne geben und unter ständigem Rühren stocken. Nudeln, Lauch Ringe und Knoblauch Sauce zufügen. Unter Rühren ca. 5 Min. braten. Zum Schluß die Paprika Würfeln unterrühren und die Gebratene Nudeln mit Ei sofort servieren.



(C) Foto & Text Foto: Gebratene Nudeln mit Ei - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz