Muschel Nudeln überbacken
Rezepte mit M . Nudeln & Pasta . Nudel Auflauf

Muschel Nudeln überbacken

Muffins alla Carbonara Rezept
Nacken Steak Käse Nudel Pfanne Rezept

Zutaten:
200 g
100 g
1 EL
150 g

1 EL
2 Dose
50 g

3 Portionen 504 kcal pro Portion
F: 16 g / EW: 19 g / KH: 67 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Für Muschel Nudeln überbacken eignen sich große Conchiglioni am besten zum füllen, da das Füllen der kleinen Muschel Nudeln sehr viel Arbeit macht. Conchiglioni in ca. 8-10 Minuten nur knapp bißfest kochen, da sie beim Überbacken im Ofen noch nachgaren und sich besser füllen lassen, wenn sie noch nicht ganz weich sind. Conchiglioni in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Frischkäse mit Milch glattrühren. Frische Champignons mit einem sauberen Tuch abreiben, sehr fein hacken und unter die Frischkäse Creme rühren. Die Frischkäse Creme mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und kleingeschnittenem Schnittlauch würzen. Die Creme in die Muscheln füllen. Tomatenwürfel mit Kräutern in eine Auflaufform geben. Die gefüllten Muschel Nudeln, wie oben auf dem Bild zu sehen, auf die Tomatensauce setzen und mit feingeriebenem Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 220° auf der mittleren Schiene in ca. 15 Min. Muschel Nudeln überbacken.



(C) Foto & Text Foto: Muschel Nudeln überbacken - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz