Schweine Medaillons überbacken
Rezepte mit S . Schweinefleisch . Auflauf mit Fleisch Auflauf mit Fleisch Rezept

Schweine Medaillons überbacken

Schweine Medaillons mit Zwiebel Kruste Rezept
Schweine Nacken Rezept

Zutaten:
1/2
1/2
1/2
150 g
1/2 EL
1
200 g
1 EL
1/2




400 g
1 EL
100 g
125 g

3 Portionen 593 kcal pro Portion
F: 30 g / EW: 39 g / KH: 50 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Schweine Medaillons überbacken läßt sich einen Tag vorher zubereiten. Paprikas halbieren, von weißen Häuten und Kernen befreien. In Streifen schneiden. Lauch in Ringe schneiden. In einer beschichteten Pfanne Öl auf mittlerer Temperatur erhitzen. Gemüse andünsten und in eine Auflaufform füllen. Zwiebeln und Champignons in die Pfanne geben und mit Öl anbraten. Tomaten mit Saft zufügen. Mit Gewürzen und Kräutern würzen. Evtl. mit einer Prise Zucker abschmecken. Ca. 15 Min. köcheln lassen. Sauce auf das Gemüse in die Auflaufform geben. Medaillons in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Von jeder Seite 1 Minute im heißen Öl braten. Dann würzen und auf die Tomaten Sauce legen. Mit Alufolie verschließen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Mozzarella in Scheiben auf die Medaillons legen. Folie verschließen. In den kalten Ofen, mittlere Schiene geben. Auf 200° erhitzen. Wenn die Temperatur erreicht ist, Folie entfernen und ca. 10-15 Min. überbacken. Dazu Reis reichen.



(C) Foto & Text Foto: Schweine Medaillons überbacken - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz