Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Eier Salat mit Lachs


Druckversion vom Eier Salat mit Lachs Rezept


Zutaten:
4
2 EL
100 g
1 EL
1 EL
1/2 TL

80 g
50 g
50 g
Eier
Mayonnaise
Saure Sahne
Petersilie
Dill
Zitronen Saft
Pfeffer & Salz
Geräucherter Lachs
Krabben
Tiefkühl Erbsen

3 Portionen

288 kcal
27 g Fett
22 g Eiweiss
6 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Eier hart kochen, abschrecken und in kaltem Wasser abkühlen. Aus Mayonnaise und saurer Sahne eine Salat Creme rühren. Feingehackte Petersilie und frischen feingehackten Dill in die Sauce rühren. Mit frisch gepresstem Zitronensaft, gemahlenem Pfeffer und Salz kräftig würzen. Geräucherten Lachs in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und mit den Krabben unter die Salat Creme mischen. Frische Nordsee Krabben haben den besten Geschmack. Ein paar Krabben und etwas Lachs zur Dekoration aufbewahren. Erbsen TK (tiefgekühlt) unter den Salat mischen. Eier pellen und in Achtel schneiden. Einige Eier Achtel zur Dekoration aufbewahren. Die restlichen Eier vorsichtig unter den Salat heben. Den Eier Salat mit Lachs zugedeckt mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren dekorieren. Dazu Baguette reichen.

Zutaten Bild: EierZutaten Bild: MayonnaiseZutaten Bild: Saure SahneZutaten Bild: PetersilieZutaten Bild: DillZutaten Bild: Zitronen SaftZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Geräucherter LachsZutaten Bild: KrabbenZutaten Bild: Tiefkühl Erbsen


Kochrezepte - Salate - Eier Salat mit Lachs - Lachs Rezepte - Eier Salat klassisch
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz