Zwiebel Kuchen mit Äpfeln
Rezepte mit Z . Pizza & Co. . Zwiebel Kuchen Zwiebel Kuchen Rezept

Zwiebel Kuchen mit Äpfeln

Zwiebel Kuchen Langos Rezept
Zwiebel Kuchen mit Blätter Teig Rezept

Zutaten:
250 g
1/2 TL
120 g
1

20 g
4


2
1 TL
4
1/8 L

6 Portionen 448 kcal pro Portion
F: 26 g / EW: 10 g / KH: 44 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Für Zwiebel Kuchen mit Äpfeln zunächst Weizen Mehl Type 405 mit Back Pulver mischen. Butter, Ei und eine Prise Salz zufügen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. In eine 24er Spring Form füllen. Dabei einen 2 cm hohen Rand formen. Margarine in einer Pfanne erhitzen. Fein gewürfelte Gemüse Zwiebeln glasig dünsten. Mit Pfeffer, Salz und gemahlenem Muskat würzen. Äpfel schälen und raspeln. Äpfel untermischen. Mit getrocknetem Majoran würzen. Auf dem Kuchen Teig verteilen. Ei Gelb und Milch verrühren. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Über den Zwiebel Kuchen mit Äpfeln gießen. Back Ofen auf 220° C vorheizen. Zwiebel Kuchen mit Äpfeln auf der mittleren Schiene 25 Minuten backen. Rand mit einem Messer von der Form lösen. Zwiebel Kuchen mit Äpfeln am besten heiß servieren.



(C) Foto & Text Foto: Zwiebel Kuchen mit Äpfeln - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz