Enchiladas Pfannkuchen
Rezepte mit E . Eier Speisen . Pfannkuchen Mexikanische Rezepte Entrecote Steak mexikanisch

Enchiladas Pfannkuchen

Eihälften Tonnato mit Tramezzini Rezept
Finnische Ofen Pfannkuchen Rezept

Für Enchiladas Pfannkuchen zunächst Weizen Mehl Type 405, 2 Eier, eine Prise Salz und 2/3 der Milch verrühren. Backofen auf 180° C vorheizen. 10 g Butter Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Auf mittlerer Stufe drei große Pfannkuchen backen. Dabei nach und nach etwas Butter Schmalz zufügen. Pfannkuchen warm stellen. Restliche Milch mit 1 Ei, Salz, Pfeffer, Paprika Pulver und Chili Pulver verquirlen. Restliches Butter Schmalz in der Pfanne erhitzen. Enchiladas Pfannkuchen durch die gewürzte Milch ziehen. In der Pfanne von beiden Seiten kurz bräunen. Wieder warm stellen. Zwiebeln und gekochter Schinken würfeln. Beides in der Pfanne anbraten. Knoblauch zerdrücken, Petersilie hacken, Tomaten würfeln und zufügen. Ketchup unterrühren. Mit Salz, Cayenne Pfeffer und getrocknetem Majoran würzen. Enchiladas mit der Füllung belegen. Aufrollen und eine gefettete Auflauf Form legen. Scheibletten Käse in Streifen schneiden. Enchiladas damit belegen. 5 Minuten überbacken.



(C) Foto & Text Foto: Enchiladas Pfannkuchen - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz