Kräuter Hähnchen Beine
Rezepte mit K . Geflügel . Hähnchen Hähnchen Rezept

Kräuter Hähnchen Beine

Kongolesisches Huhn Rezept
Kürbis Couscous Hähnchen Pfanne Rezept

Zutaten:
500 g
900 g
2 EL

40 g
1 EL
2 Blatt
1 EL
1 EL
1 EL

400 g
100 g
2

3 Portionen 932 kcal pro Portion
F: 54 g / EW: 62 g / KH: 48 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Pellkartoffeln mit möglichst kleinen Kartoffeln kochen. Hähnchen Keulen kurz unter fließend Wasser abspülen und trockentupfen. Olivenöl und zerkleinerte Knoblauchzehen in einen Mixbecher geben. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne kurz trocken rösten und zufügen. Frische Kräuter zum Öl geben, mit Pfeffer und Salz würzen. Alles mit einem Pürierstab zu einer Paste mixen. Hähnchen Beine mit Pfeffer und Salz würzen und mit der Kräuter Paste einstreichen. Tomatenpüree in eine Auflaufform geben. Hähnchen Beine darauf legen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° Umluft auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Dann die kleinen Kartoffeln mit Schale zufügen. Oliven darunter mischen. Hähnchen Beine einmal wenden. Tomaten über kreuz einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Kalt abschrecken, die Haut entfernen, entkernen und würfeln. Tomatenwürfel über die Hähnchen Beine geben. Weitere 20 Minuten im Ofen lassen.



(C) Foto & Text Foto: Kräuter Hähnchen Beine - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz