Kartoffel Kroketten
Rezepte mit K . Gemüse . Beilagen

Kartoffel Kroketten

Kartoffel Knödel mit Jäger Soße Rezept
Kartoffel Kroketten mit Kräutern Rezept

Zutaten:
400 g
1/8 L
10 g


1
150 g
1
6 EL

3 Portionen 441 kcal pro Portion
F: 9 g / EW: 15 g / KH: 79 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Kartoffel Kroketten sind vielfältig einsetzbar. Für Kroketten mehlig kochende Kartoffeln schälen, in Salz Wasser gar kochen, abgießen und noch warm durch eine Kartoffel Presse drücken. Heiße Milch nach und nach unterrühren. Butter zufügen und das Püree locker schlagen. Mit Salz und Muskat würzen. Ein Eigelb darunter rühren und so viel Mehl zufügen, dass das Püree formbar wird. Der Teig sollte aber noch etwas klebrig bleiben, damit er nicht zu sehr nach Mehl schmeckt und die Kroketten innen locker bleiben. Den Kartoffel Teig in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und als langen Strang auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche spritzen. Kroketten mit einem Messer in Stücke teilen, in verquirltem Ei wenden und in Panier Mehl wälzen. Fritteuse auf 180° erhitzen und die Kartoffel Kroketten schwimmend 2 Minuten goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.



(C) Foto & Text Foto: Kartoffel Kroketten - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz