Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Malz Brötchen


Druckversion vom Malz Brötchen Rezept


Zutaten:
0,3 L
1 EL
450 g
1 TL
1/2 Pkt
1 EL
Wasser
Gersten Malz
Weizen Vollkorn Mehl
Salz
Trocken Hefe
Grobe Hafer Flocken

6 Portionen

251 kcal
2 g Fett
10 g Eiweiss
49 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Malz Brötchen werden mit Malzextrakt aus Gerste (s. Zutat) dunkel gefärbt. Wasser zum Kochen bringen und Malzextrakt darin unter Rühren auflösen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, bis das Wasser nur noch lauwarm ist. Weizenvollkornmehl mit Salz und Trockenhefe mischen. Malzlösung zufügen und ca. 10 Minuten unter das Mehl kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. 6 Malz Brötchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und leicht flach drücken. Das Backblech mit den Malz Brötchen in eine von innen leicht geölte große Plastiktüte schieben, leicht aufpusten, verschließen und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich die Malz Brötchen vergrößert haben. Malz Brötchen mit Wasser bestreichen, über Kreuz einritzen und mit Haferflocken bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 220° oder Umluft 200° ca. 20-25 Min. auf der mittleren Schiene backen.

Zutaten Bild: WasserZutaten Bild: Gersten MalzZutaten Bild: Weizen Vollkorn MehlZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Trocken HefeZutaten Bild: Grobe Hafer Flocken


Backrezepte - Brot Rezepte - Malz Brötchen - Brötchen Rezepte - Quark Brötchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz