Macaroni alla calabrese Schinken Nudeln
Rezepte mit M . Nudeln & Pasta . Pasta mit Fleisch Italienische Rezepte Macaroni frittate

Macaroni alla calabrese Schinken Nudeln

Macaroni alla Bolognese Rezept
Macaroni and Cheese Rezept

Zutaten:
600 g
100 g
1 EL
1

1
1/8 L
250 g
1 EL
2 EL
50 g


3 Portionen 542 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 27 g / KH: 71 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Für Macaroni alla calabrese Schinken Nudeln zunächst Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen. Haut abziehen. Tomaten vierteln. Entkernen und in Würfel schneiden. Parma Schinken in Streifen zupfen. Oliven Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Glasig dünsten. Getrocknete Chili Schote zufügen. Kurz anbraten. Tomaten zufügen. Brühe angießen. Sauce auf mittlerer Stufe 15 Minuten köcheln lassen. Macaroni Nudeln kochen. Macaroni Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen. Petersilie und Basilikum fein hacken. Unter die Sauce alla calabrese mischen. Chili Schote entfernen. Pecorino fein reiben. Über die Sauce alla calabrese streuen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Parma Schinken zufügen. Macaroni Nudeln mit der Schinken Sauce alla calabrese mischen.



(C) Foto & Text Foto: Macaroni alla calabrese Schinken Nudeln - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz