Topfen Palatschinken
Rezepte mit T . Eier Speisen . Pfannkuchen Pfannkuchen Rezept Österreichische Rezepte Topfen Strudel

Topfen Palatschinken

Tomato Bacon Pancakes Rezept
Tortilla de Gambas Rezept

Zutaten:
50 g

1/8 L
25 g
2
30 g
250 g
30 g
1
1 TL
1/2 Pkt
30 g
100 g
1
20 g
900 g
1 EL
1 TL

3 Portionen 721 kcal pro Portion
F: 34 g / EW: 25 g / KH: 97 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Für Topfen Palatschinken Mehl mit einer Prise Salz würzen. Milch und Zucker zufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Mindestens 20 Minuten ausquellen lassen, bevor die Eier untergerührt werden. In einer beschichteten Pfanne pro Palatschinken 10 g Butter auslassen. Je eine Kelle Teig dünn verlaufen lassen. Ca. 2 Minuten auf mittlerer Temperatur backen. Palatschinken wenden und weitere 2 Minuten backen. Auf einem Teller warm stellen. Für die Füllung Quark (Topfen) in ein Tuch geben und gut ausdrücken. Quark mit Zucker, Eigelb, feingeriebener Zitronenschale, Vanillezucker, einer Prise Salz und Rosinen verrühren. Füllung auf die Topfen Palatschinken verteilen, die Seiten einschlagen und einrollen. Mit der geschlossenen Seite nach oben in eine ausgebutterte Auflaufform legen. Creme Fraiche mit Ei und Puderzucker verrühren und über die Topfen Palatschinken verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 225° auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen. Aprikosen mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und vierteln. Die Hälfte der Aprikosen mit Zucker und Zitronensaft pürieren, restliche Aprikosen darunter mischen und kalt stellen. Aprikosenkompott zu den Topfen Palatschinken servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz