Speck Kuchen vom Blech
Rezepte mit S . Pizza & Co. . Herzhafte Kuchen Hessische Rezepte Zwiebel Kuchen mit Speck

Speck Kuchen vom Blech

Spargel Tarte Rezept
Spinat Geflügel Quiche Rezept

Zutaten:
100 g
100 g
100 g
20 g
1/8 L
1/2 TL
1/4 TL
1
200 g

150 g
1 EL
75 g

3 Portionen 561 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 17 g / KH: 63 g p. P.
*** - 15 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Für Speck Kuchen vom Blech zunächst Salz Kartoffeln kochen, abgießen und abkühlen lassen. Für den Teig vom Speck Kuchen Roggen Mehl und Weizen Mehl mischen. Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Hefe, Zucker und Salz unter das Mehl kneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Back Ofen auf 250° C vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen. Einen kleinen Rand formen. Teig auf ein mit Back Papier belegtes Blech legen. Für den Belag Kartoffeln zerdrücken. Ei und Schmand unterrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Auf dem Teig verteilen. Lauch in Ringe schneiden. Speck würfeln und in Öl anbraten. Lauch zufügen. Kurz andünsten. Lauch und Speck über den Blech Kuchen streuen. Speck Kuchen vom Blech auf der untersten Schiene 25 Minuten backen. Den Blech Kuchen warm servieren.



(C) Foto & Text Foto: Speck Kuchen vom Blech - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz