Cognac Plätzchen
Rezepte mit C . Kekse . Plätzchen

Cognac Plätzchen

Christbaum Schmuck Lebkuchen Mann Rezept
Cookies Rezept

Zutaten:
160 g
60 g
140 g
1 TL

1
100 g
100 g
1 TL
4 EL
13
20 g
20 g

13 Portionen 254 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 4 g / KH: 25 g p. P.
**** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Für Cognac Plätzchen Mehl mit Zucker und 50 g geriebenen Mandeln mischen. Mit abgeriebener Zitronen Schale und einer Prise Salz würzen. Ei in zwei Schüssel trennen. Eigelb und Margarine unter das Mehl kneten. Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen und zu einer Kugel formen. Teig in Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Anschließend auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 1 cm dick ausrollen und 26 Plätzchen ausstechen. Ofen auf 200° C vorheizen. Plätzchen auf ein mit Back Papier belegtes Blech legen und auf der mittleren Schiene 6 bis 8 Minuten backen. Plätzchen auf dem Blech abkühlen lassen. 90 g gemahlene Mandeln in einer Pfanne anrösten. Vom Herd nehmen und mit Puderzucker, Kakao und 3 Esslöffeln Cognac verrühren. Die Hälfte der Cognac Plätzchen mit der Füllung bestreichen und mit einem zweiten Plätzchen zusamensetzen. 50 g Puder Zucker mit einem Esslöffel Cognac und einigen Tropfen Eiweiß verrühren. Auf jedes Cognac Plätzchen einen Klecks der Masse setzen und mit einer abgezogenen Mandel verzieren. Kuchen Glasur und Kuvertüre im Wasser Bad schmelzen. Schokoladen Masse auf den Cognac Plätzchen verteilen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz