Gebackene Hackfleisch Bällchen
Rezepte mit G . Hackfleisch . Wok Wok Rezept Thailändische Rezepte Gebratener Reis mit Garnelen

Gebackene Hackfleisch Bällchen

Frühlings Rollen Rezept
Gebratener Reis mit Chili con Carne Rezept

Zutaten:
250 g


2 EL
1 EL
100 g
1
1/2 TL
2 EL

3 Portionen 417 kcal pro Portion
F: 26 g / EW: 22 g / KH: 25 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Thailändische gebackene Hackfleisch Bällchen (Muh Sarong) schmecken sehr gut mit Thailändischer Sauce süß-sauer. Ofen auf 200° vorheizen. Hack mit feingehacktem Knoblauch, frisch gemahlenem Pfeffer, Fischsauce und möglichst dunkler Sojasauce würzen und gut verkneten. Ca. 9 kleine Hackfleisch Bällchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Hackfleisch Bällchen auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Aus Mehl, Ei, Salz und ca. 2 TL Wasser einen glatten Nudelteig kneten. Zuerst ist der Teig recht trocken und krümelt. Erst nach längerem Kneten - am besten mit der Hand - wird der Teig geschmeidig. Nudelteig auf einer leicht bemehlten Fläche dünn ausrollen und 9 ca 3 mm breite Streifen ausschneiden. Restlichen Nudelteig evtl. kochen. Jeden Streifen mit den Enden kurz in Wasser tauchen und Hackfleisch Bällchen mit den Nudelteigstreifen eng umwickeln. Die Enden der Streifen gut andrücken. In einer Pfanne oder im Wok Erdnußöl erhitzen und Hackfleisch Bällchen darin ca. 3 Minuten goldgelb backen. Gebackene Hackfleisch Bällchen auf Küchenkrepp abtropfen lassen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz