Quark Zopf
Rezepte mit Q . Brot Rezepte . Ostern

Quark Zopf

Quark Brötchen Rezept
Roggen Brot Rezept

Zutaten:
250 g
1/8 L
3 EL
1 TL
1

60 g
1 Pkt
450 g
1 Pkt

12 Portionen 203 kcal pro Portion
F: 4 g / EW: 8 g / KH: 34 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Quark Zopf ist ein leicht süßliches Brot, das sehr gut mit selbstgemachter Marmelade oder Honig schmeckt. Ofenfrisch besitzt es eine leichte Kruste. Am nächsten Tag ist der Quark Zopf weicher. Back Ofen auf 170° C Umluft vorheizen. Quark, Butter Milch, Öl, Zitronen Saft und Ei verrühren. Mit einer Prise Salz, Zucker und Vanille Zucker würzen. Mehl mit Back Pulver mischen. Unter den Quark kneten. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einer dicken Rolle formen. In drei Stücke teilen. Jedes Teig Stück zu einer 30 cm langen Rolle formen. Zu einem Zopf flechten. Endstücke nach unten umlegen. Quark Zopf auf ein mit Back Papier belegtes Back Blech legen. Mit etwas Butter Milch dünn einpinseln. Auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen. Der Zopf ist gar, wenn man mit dem Finger Knöchel auf die Unterseite klopft und es hohl klingt.



(C) Foto & Text Foto: Quark Zopf - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz