Thunfisch Gorgonzola Crepes
Rezepte mit T . Eier Speisen . Crepes Crepes Rezept

Thunfisch Gorgonzola Crepes

Tatar Pfannkuchen Rezept
Tomaten Käse Rühr Eier Rezept

Zutaten:
125 g
1/8 L
1/8 L
2
1

10 g
100 g
1 Dose


1

6 Portionen 336 kcal pro Portion
F: 23 g / EW: 15 g / KH: 18 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Thunfisch Gorgonzola Crêpes reicht als Snack für 6 Portionen. Als kleine Hauptmahlzeit serviere ich zwei Crêpes pro Person. Mehl mit Milch und Sahne glatt verrühren. Eigelbe und ein ganzes Ei in den Teig rühren und mit Salz würzen. Den Crêpes-Maker vorheizen und dünn mit Butter einfetten. Pro Crêpes eine kleine Kelle Teig in die Mitte geben und zu einem sehr dünnen Pfannkuchen ausstreichen. Zunächst alle Crêpes fertig backen und beiseite stellen. Für die Füllung Gorgonzola würfeln und Thunfisch gut abtropfen lassen. Zwiebel pellen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Zum Belegen Crêpes-Maker auf niedrigste Temperatur stellen und einen Crêpes darauf legen. Crêpes auf einem Viertel mit Gorgonzola belegen. Darüber Thunfisch verteilen und mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und Thymian würzen. Zwiebelscheiben darüber geben und die anderen Seiten des Crêpes darüber klappen. Wenn der Gorgonzola geschmolzen ist, Thunfisch Gorgonzola Crêpes möglichst heiß servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz