Spargel Suppe mit Krabben
Rezepte mit S . Suppen & Eintöpfe . Spargel Spargel Rezept

Spargel Suppe mit Krabben

Spargel Suppe mit Huhn Rezept
Spargel Suppe mit Lachs Rezept

Zutaten:
250 g
250 g
3/4 L
40 g
30 g
1
150 g


1 EL

3 Portionen 247 kcal pro Portion
F: 13 g / EW: 15 g / KH: 15 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Für die Spargel Suppe mit Krabben kann man weißen und grünen Spargel mischen, oder nur eine Sorte Spargel verwenden. Weißen Spargel ganz schälen und den grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen. Evtl. holzige Spargel Enden abschneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. In einem Topf möglichst selbst gekochte, Hühnerbrühe (ohne Einlage) zum Kochen bringen. Spargel zufügen und Temperatur auf mittlere Stufe stellen. Spargel in ca. 15 Minuten weich garen. In einem Topf Butter auslassen. Mehl unter Rühren zufügen und auf niedriger Temperatur anschwitzen. Von der Hühnerbrühe eine Kelle voll abnehmen und Mehlschwitze unter Rühren damit ablöschen. Nach und nach restliche Hühnerbrühe einrühren. Von der Spargel Suppe 3 EL abnehmen, in eine kleine Schüssel füllen und mit einem Eigelb verrühren. Das verrührte Eigelb wieder in die Spargel Suppe zurückgeben und die Suppe damit legieren. Die Spargel Suppe darf nicht mehr kochen, damit das Eigelb nicht gerinnt. Krabben zufügen und in der Spargel Suppe erwärmen. Mit Pfeffer, Salz und einer Prise Muskatnuß würzen. Spargel Suppe mit Krabben kurz vor dem Servieren mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.



(C) Foto & Text Foto: Spargel Suppe mit Krabben - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz