Pizza Margherita
Rezepte mit P . Pizza & Co. . Pizza Pizza Rezept Italienische Rezepte Pizza mit Puten Schnitzel und Ei

Pizza Margherita

Pizza Hawaii vom Blech Rezept
Pizza mit Gorgonzola Sauce Rezept

Zutaten:
250 g

15 g
1/8 L
5 g
7 EL
1

1 Dose

1
2
1 Bund

3 Portionen 778 kcal pro Portion
F: 45 g / EW: 26 g / KH: 69 g p. P.
*** - 15 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Für die Pizza Margherita Mehl in eine Schüssel geben und mit Salz vermischen. In das Mehl eine Mulde drücken. Frische Hefe in lauwarmen Wasser auflösen und eine Prise Zucker zufügen. Hefelösung ca. 5 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis sich Bläschen bilden. Hefelösung in die Mulde vom Mehl gießen. 5 EL vom Olivenöl zufügen und alles so lange zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten, bis sich der Teig locker vom Schüsselrand löst. Hefeteig in eine Plastikschüssel geben und mit einem Deckel verschließen. Luft herausdrücken, indem der Deckel an einer Stelle kurz angehoben wird. Schüssel in heißes Wasser stellen. Wenn der Teig gut aufgegangen ist, springt der Deckel nach ca. 20-30 Minuten ab. Inzwischen Tomatensauce zubereiten. 1 EL vom Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch pellen, in feine Würfel schneiden und im Olivenöl glasig dünsten. Tomatenmark einrühren und kurz mitschmoren. Die Dose einmal mit Wasser füllen und die Tomatensauce damit verdünnen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und Oregano würzen. Ofen auf 250° vorheizen. Pizzateig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen. Mit dem restlichen Olivenöl einpinseln und mit Tomatensauce bestreichen. Mozzarella gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Pizza Margherita mit Mozzarella belegen. Basilikumblätter klein zupfen und über die Pizza Margherita streuen. Pizza Margherita im vorgeheizten Ofen bei 250° auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten goldbraun backen.



(C) Foto & Text Foto: Pizza Margherita - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz