Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Austern gratiniert


Druckversion vom Austern gratiniert Rezept


Zutaten:
100 g
1
1



9
30 g
Creme legere
Limone
Eigelb
Pfeffer & Salz
Cayenne Pfeffer
Tabasco Sauce
Austern
Parmesan Käse

3 Portionen

166 kcal
10 g Fett
11 g Eiweiss
7 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Für Austern gratiniert zunächst den Back Ofen Grill auf Stufe 3 vorheizen. Creme legere, Saft einer Limone und Eigelb verrühren. Mit Pfeffer, Salz, einer Prise Cayenne Pfeffer und ein paar Tropfen Tabasco würzen. Muschel Schalen unter fließendem Wasser kräftig abbürsten. Bereits geöffnete Austern nicht mehr verwenden. Schalen am besten im Gelenk mit einem Austern Messer öffnen. Das enthaltene Meerwasser durch ein Sieb in einen kleinen Topf gießen. Mit soviel Wasser auffüllen, dass die Austern später darin leicht bedeckt sind. Muschel Fleisch aus den Schalen heben. Haltemuskeln in der Schale entfernen. Wasser kurz aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Muschel Fleisch kurz im heißen Wasser schwenken, bis es leicht fest wird. Muschel Fleisch abtropfen lassen. Für Austern gratiniert zunächst Schalen mit etwas Sauce füllen. Muscheln darauf setzen. Mit wenig Sauce bedecken. Geriebenen Parmesan darüber streuen. Austern werden auf der obersten Schiene 5 bis 6 Minuten gratiniert.

Zutaten Bild: Creme legereZutaten Bild: LimoneZutaten Bild: EigelbZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Cayenne PfefferZutaten Bild: Tabasco SauceZutaten Bild: AusternZutaten Bild: Parmesan Käse


Kochrezepte - Fisch - Austern gratiniert - Rezepte für Muscheln - Prairie Oyster mit Ketchup
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz