Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Kalbs Ragout Pasteten


Druckversion vom Kalbs Ragout Pasteten Rezept


Zutaten:
500 g
20 g
2
250 g
1/8 L
1/8 L
2 TL
2 EL

1 EL
2 EL
6
Kalbs Braten
Butter Schmalz
Schalotten Zwiebel
Champignons
Kalbs Fond
Milch
Stärke Mehl
Sahne
Pfeffer & Salz
Getrockneter Thymian
Madeira Wein
Blätter Teig Pasteten

6 Portionen

336 kcal
21 g Fett
21 g Eiweiss
18 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Für Kalbs Ragout Pasteten zunächst den Braten in kleine Würfel schneide. In Schmalz anbraten. Schalotten in feine Würfel schneiden und zufügen. Champignons in kleine Würfel schneiden, zufügen und schmoren, bis sie weich werden. Mit Kalbs Fond ablöschen. Ragout auf niedriger Stufe 10 Minuten schmoren. Milch zufügen. Stärke mit Sahne glatt rühren. Sauce damit binden. Kalbs Ragout mit Pfeffer, Salz und Thymian würzen. Madeira Wein unter das Kalbs Ragout rühren. Blätter Teig Pasteten in den kalten Back Ofen schieben. Temperatur auf 150° C stellen. Blätter Teig Pasteten 10 Minuten erwärmen. Blätter Teig Pasteten mit Kalbs Ragout füllen.

Kochrezepte - Fleisch - Kalbs Ragout Pasteten - Pasteten - Ragout fin
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz