Pissaladiere Zwiebel Kuchen
Rezepte mit P . Pizza & Co. . Zwiebel Kuchen Französische Rezepte Pistou Fondue Sauce

Pissaladiere Zwiebel Kuchen

Pikanter Blech Kuchen Rezept
Pizza Rezept

Zutaten:
450 g

20 g
1/4 L
1 TL
4
2
2 EL
1 EL
1
3
12

6 Portionen 369 kcal pro Portion
F: 6 g / EW: 11 g / KH: 63 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Pissaladiere Zwiebel Kuchen stammt aus der Provence. Das Besondere an diesem Pissaladiere Zwiebel Kuchen ist, dass er mit Sardellen Filets zubereitet wird, die ihm den typischen Geschmack verleihen. Weizen Mehl Type 405 mit einer kräftigen Prise Salz mischen. Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Einen gestrichenen Teelöffel Zucker zufügen. Hefe zugedeckt 10 Minuten gehen lassen. Hefe unter das Mehl kneten. Teig zugedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Für den Belag vom Pissaladiere Zwiebel Kuchen zunächst Gemüse Zwiebeln und Knoblauch Zehen in feine Scheiben schneiden. In Oliven Öl andünsten. Getrockneten Thymian und Lorbeer Blatt zufügen. Abkühlen lassen Back Ofen auf 225° C vorheizen. Back Blech mit Back Papier auslegen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Auf das Blech legen. Ringsum einen kleinen Rand formen. Gut abgetropfte Zwiebeln darauf verteilen. Sardellen Filets fein hacken. Darüber streuen. Pissaladiere mit schwarzen Oliven belegen. Zwiebel Kuchen auf der mittleren Schiene 25 Minuten backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz