Camembert Omelett mit Pfifferlingen
Rezepte mit C . Eier Speisen . Pilz Gerichte

Camembert Omelett mit Pfifferlingen

Butter Milk Pancakes Rezept
Cheese Omelette Rezept

Zutaten:
400 g
200 g
50 g
0,15 L
6


40 g
1
1 EL

3 Portionen 468 kcal pro Portion
F: 42 g / EW: 36 g / KH: 8 g p. P.
** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Camembert Omelett mit Pfifferlingen schmeckt besonders aromatisch, wenn man frische Pfifferlinge verwendet. Pfifferlinge vorsichtig säubern und bei Bedarf kleiner schneiden. Cambembert Käse entrinden, in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und zerdrücken. Sahne und Milch zufügen. Eier in zwei Schüsseln trennen. Eigelb unter den Camembert rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. In einer Pfanne pro Portion 10 g Butter auslassen. Je eine Kelle Teig in die Pfanne füllen und einen Deckel auflegen. Camembert Omelett auf mittlerer Temperatur 5 Minuten stocken lassen, auf einen flachen Teller gleiten lassen und so lange bei 80° im Ofen warm stellen, bis alle Omeletts fertig gebacken sind. Restliche Butter in der Pfanne erhitzen. Zwiebel pellen, in Würfel schneiden und mit den Pfifferlingen weich dünsten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Camembert Omelett mit Pfifferlingen füllen. Petersilie fein hacken. Camembert Omelett mit Pfifferlingen füllen, Petersilie darüber streuen und zur Hälfte überklappen.



(C) Foto & Text Foto: Camembert Omelett mit Pfifferlingen - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz