Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Überbackene Brötchen


Druckversion vom Überbackene Brötchen Rezept


Zutaten:
1
100 g
1/2
10 g
100 g
90 g
90 g
1 EL
3
Ei
Champignons
Zwiebeln
Butter
Salami Schmelz Käse
Gekochter Schinken
Salami
Milch
Brötchen

3 Portionen

540 kcal
33 g Fett
26 g Eiweiss
30 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Überbackene Brötchen lassen sich auch in größeren Mengen einfach und schnell vorbereiten. Ei hart kochen. Abkühlen, pellen und würfeln. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Champignons und Zwiebeln fein würfeln. In Butter weich dünsten. Unter den Salami Schmelz Käse mischen. Gekochten Schinken und Salami Aufschnitt würfeln. Unter den Schmelz Käse mischen. Ei unterheben. Milch unterrühren. Gewürze sind für überbackene Brötchen nicht notwendig, da die Zutaten würzig schmecken. Brötchen halbieren. Belag darauf streichen. Auf ein Back Blech legen. Überbackene Brötchen auf der mittleren Schiene 10 bis 15 Minuten backen. Überbackene Brötchen warm servieren.

Zutaten Bild: EierZutaten Bild: ChampignonsZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Salami Schmelz KäseZutaten Bild: Gekochter SchinkenZutaten Bild: SalamiZutaten Bild: MilchZutaten Bild: Brötchen


Kochrezepte - Snacks - Überbackene Brötchen - Party Rezepte - Party Brötchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz