Kürbis Kuchen
Rezepte mit K . Backen . Kürbis

Kürbis Kuchen

Kürbis Käse Kuchen Rezept
Kürbis Kuchen mit Orangen Rezept

Zutaten:
300 g
3
120 g
120 g
120 g
1 Pkt
3
250 g
1 TL

60 g
200 g
20 g

16 Portionen 282 kcal pro Portion
F: 13 g / EW: 4 g / KH: 36 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Dieser Kürbis Kuchen bleibt mehrere Tage lang saftig. Kürbis ohne Schale fein raspeln. Eier in zwei Schüsseln trennen. Eiweiß mit Zucker steif schlagen. Weiche Margarine mit Puderzucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren. Mehl, Backpulver und eine Prise Salz mischen und unter die Margarine rühren. Kürbis unter den Teig mischen und Eischnee unterheben. Wenn man eine Silikon Kastenform verwendet, braucht sie nur mit kaltem Wasser ausgespült werden, bevor der Teig eingefüllt wird. Eine Kastenform aus Blech einfetten und mit Paniermehl ausstreuen, bevor der Teig eingefüllt wird. Ofen auf 180° vorheizen. Kürbis Kuchen auf der mittleren Schiene 70 Minuten backen. Kürbis Kuchen lösen und auf ein Gitter stürzen. Aprikosenmarmelade erwärmen, auf den warmen Kuchen pinseln und auskühlen lassen. Kuchen Glasur nach Anleitung erwärmen und darüber gießen. Die Schale der Kürbis Kerne entfernen. Den Kuchen mit den Kernen dekorieren.



(C) Foto & Text Foto: Kürbis Kuchen - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz