Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Gebratener Karpfen


Druckversion vom Gebratener Karpfen Rezept


Zutaten:
1 kg

10 g
2
80 g
1
150 g
2 EL
4 EL
3 EL
3 EL
1 EL
1 TL
Karpfen
Pfeffer & Salz
Ingwer
Knoblauch Zehen
Lauch Zwiebeln
Rote Paprika
Möhren
Speise Stärke
Soja Öl
Sake Wein
Soja Sauce
Sesam Öl
Sambal Oelek Paste

3 Portionen

757 kcal
43 g Fett
66 g Eiweiss
20 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 60 Minuten

Gebratener Karpfen auf chinesische Art lässt sich am besten in einer großen Fisch Pfanne zubereiten. Den Fisch auf beiden Seiten mehrmals tief einschneiden. Mit Pfeffer, Salz, etwas fein gewürfeltem Ingwer und Knoblauch würzen. Restlichen Ingwer, Knoblauch und eine in Ringe geschnittene Lauch Zwiebel in die Bauchhöhle füllen. 30 Minuten ziehen lassen. Restliche Lauch Zwiebeln und Paprika in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und grob raspeln. Fisch in Stärke wenden. Auf jeder Seite 5 Minuten in Soja Öl anbraten. Gebratener Karpfen wird dabei immer wieder mit dem heißen Öl übergossen. Zum Schluss das Öl vorsichtig abgießen. Bratensatz mit Sake ablöschen. Gebratener Karpfen mit Soja Sauce begießen. Sauce mit Sesam Öl und Sambal Oelek würzen. Gebratener Karpfen in der Sauce auf niedriger Temperatur 5 Minuten ziehen lassen. Aus der Pfanne heben und auf eine vorgewärmte Platte setzen. Gemüse in die Sauce geben und kurz dünsten. Gebratener Karpfen auf das Gemüse legen und leicht erwärmen.

Kochrezepte - Fisch - Gebratener Karpfen - Brat Fisch Rezepte - Gebratene Dorade
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz