Pizzaiola Pizza Sauce
Rezepte mit P . Nudeln & Pasta . Pasta Saucen Italienische Rezepte Pizzette di Patate

Pizzaiola Pizza Sauce

Pierogi Rezept
Quark Nudel Teig Rezept

Zutaten:
1
2
1/2
2 EL
1
1 EL
1/8 L
1 Dose
1 Dose



3 Portionen 152 kcal pro Portion
F: 4 g / EW: 3 g / KH: 17 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Pizzaiola Pizza Sauce kann man als Grundlage für Pizza Belag oder als Pasta Sauce verwenden. Zwiebel und Knoblauch in sehr feine Würfel schneiden. Chili in feine Ringe schneiden und entkernen. Petersilie und Rosmarin fein hacken. Für die Pizzaiola Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Chili, Petersilie und Rosmarin andünsten. Mit Wein ablöschen. Tomaten Mark unterrühren. Tomaten Würfel mit Saft zufügen. Pizzaiola mindestens 30 Minuten auf niedriger Temperatur köcheln lassen, bis die Pizza Sauce sämig wird. Pizzaiola Pizza Sauce mit Pfeffer, Salz und Oregano würzen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz