Mailänder Puten Schnitzel
Rezepte mit M . Geflügel . Puten Puten Rezept Italienische Rezepte Mandelcreme / Crema di Mandorle

Mailänder Puten Schnitzel

Linsen Salat mit Chicken Wings Rezept
Martini Huhn a la Coq au vin Rezept

Zutaten:
250 g
1
60 g

500 g
3 EL

30 g

3 Portionen 424 kcal pro Portion
F: 21 g / EW: 52 g / KH: 5 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Mailänder Puten Schnitzel paßt sehr gut zu Reissalat, Ofenkartoffeln oder Pommes Frites. Frische Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Schale der Tomate mit einem Tomatenmesser über Kreuz leicht einritzen. Tomate in eine kleine Schüssel legen, mit kochendem Wasser übergießen und das Wasser etwas abkühlen lassen. Wasser abgießen und die Haut der Tomate abziehen. Tomate vierteln, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Schinken ebenfalls in Streifen schneiden. Knoblauch pellen und in kleine Würfel schneiden, oder durch die Knoblauchpresse drücken. Puten Schnitzel mit Haushaltspapier gut trockentupfen. In einer großen beschichteten Pfanne zunächst 2 EL Sojaöl erhitzen und die Puten Schnitzel darin von beiden Seiten auf hoher Temperatur kräftig anbraten. Hitze reduzieren und Puten Schnitzel in ca. 5-8 Minuten fertig braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Puten Schnitzel mit einem Bratenwender aus der Pfanne nehmen, in eine große Auflaufform legen und warmstellen. Restliches Sojaöl zum Bratenfett in die Pfanne geben und Champignons auf hoher Temperatur goldbraun braten. Hitze reduzieren. Schinken, Tomaten und Knoblauch zufügen und kurz mitdünsten. Das Gemüse mit Pfeffer und Salz würzen und auf dem Fleisch verteilen. Ofen auf 200° vorheizen. Mailänder Puten Schnitzel mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und auf der mittleren Schiene ca. 35 Minuten überbacken.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz