Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Chicken Gumbo


Druckversion vom Chicken Gumbo Rezept


Zutaten:
200 g
400 g
1
100 g
1
2
20 g
120 g
1 EL
1 L
1 Dose



1
200 g
Hühner Fleisch
Tomaten
Grüne Paprika
Stauden Sellerie
Zwiebeln
Knoblauch Zehen
Butter
Reis
Weizen Mehl Type 405
Hühner Brühe
Tomaten Mark
Pfeffer & Salz
Tabasco Sauce
Getrockneter Thymian
Lorbeer Blatt
Okraschoten

3 Portionen

424 kcal
9 g Fett
27 g Eiweiss
57 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Chicken Gumbo ist ein creolischer Hühner Eintopf. Am besten verwendet man Reste von bereits gekochtem Hühner Fleisch. Ansonsten Hähnchen Brust Filet kochen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Tomaten würfeln. Paprika in Würfel schneiden. Sellerie in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. In einem Topf Butter auslassen. Reis, Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Paprika unter Rühren andünsten. Mehl über das Gemüse stäuben und leicht anschwitzen. Unter Rühren mit 3/4 L Brühe ablöschen. Kurz aufkochen. Temperatur auf niedrigste Stufe stellen. Tomaten Mark unterrühren. Mit Pfeffer, Salz, Tabasco, Thymian und Lorbeer Blatt würzen. Tomaten unterrühren. Okraschoten waschen und abtropfen. Stiel Enden und Spitzen abschneiden. Okraschoten in Scheiben schneiden. Die Schleim Bildung beim Schneiden ist erwünscht, da er zum Binden vom Chicken Gumbo beiträgt. Okraschoten mit den kleinen weißen Samen in den Eintopf geben. Zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Hähnchen Fleisch in Stücke schneiden. Im Chicken Gumbo erwärmen. Chicken Gumbo mit restlicher Brühe verdünnen.

Kochrezepte - Suppen & Eintöpfe - Chicken Gumbo - Eintopf Rezepte - Knusprige Chicken Wings
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz