Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Romanesco auf Tomaten Sauce


Druckversion vom Romanesco auf Tomaten Sauce Rezept


Zutaten:
600 g
1 TL
300 g
2
1 EL
1 Dose
1/4 L
2 EL

20 g

20 g
Romanesco Kohl
Salz
Tomaten
Schalotten Zwiebel
Raps Öl
Tomaten Mark
Gemüse Brühe
Sahne
Pfeffer & Salz
Butter
Muskat Nuss
Parmesan Käse

3 Portionen

255 kcal
15 g Fett
10 g Eiweiss
15 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Romanesco auf Tomaten Sauce kann man als Beilage mit Reis oder Kartoffeln zu Fisch, Fleisch oder Geflügel servieren. Wenn Romanesco auf Tomaten Sauce als Hauptspeise mit Pasta serviert werden soll, würde ich die Mengen für die Tomaten Sauce verdoppeln. Die äußeren Blätter vom Romanesco entfernen und den dicken Strunk abschneiden. Romanesco unter fließend Wasser abspülen, in einen Topf legen und mit Wasser bedecken. Das Wasser zum Kochen bringen und Salz zufügen. Romanesco auf mittlerer Temperatur in ca. 10-15 Minuten nicht zu weich garen. Inzwischen Tomaten überbrühen, häuten und in Würfel schneiden. Schalotten pellen und in feine Würfel schneiden. In einem Topf Rapsöl erhitzen und Schalotten darin auf niedriger Temperatur glasig dünsten. Tomaten Mark zufügen und kurz mitschmoren. Tomaten würfel in den Topf geben und mit dem Tomaten Mark verrühren. Gemüsebrühe angießen und Sahne zufügen. Tomaten Sauce mit Pfeffer und Salz würzen und auf niedriger Temperatur ca. 10 Minuten köcheln lassen. Tomaten Sauce in eine Auflaufform umfüllen. Ofen auf 200° vorheizen. Butter in ein kleines Butterpfännchen oder einen kleinen Topf geben und auf niedriger Temperatur schmelzen. Fertig gegarten Romanesco mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und auf die Tomaten Sauce setzen. Mit geschmolzener Butter begießen und mit etwas frisch geriebener Muskatnuß würzen. Parmesan in feine Streifen raspeln und über den Romanesco streuen. Romanesco auf der mittleren Schiene im Ofen bei 200° ca. 10 Minuten überbacken, bis der Parmesan, wie auf dem Foto oben zu sehen, geschmolzen ist. . Romanesco auf Tomaten Sauce anrichten und mit Nudeln, Reis oder Kartoffeln servieren.

Kochrezepte - Gemüse - Romanesco auf Tomaten Sauce  --> Rezepte für Beilagen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz